Akupunktur

Eine alte/neue Heilmethode und Teil der traditionellen chinesischen Medizin

Die Akupunktur zählt mit zu den ältesten Heilmethoden und ist Teil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

Als ergänzende oder alleinige Maßnahme hat sie sich im Bereich der HNO-Heilkunde besonders bei der Behandlung von Allergien und Nasennebenhöhlenbeschwerden bewährt. Auch Kopfschmerzen wie z.B. Migräne oder Verspannungen im Hals/Schulterbereich können positiv beeinflusst werden.

Neben der klassischen Akupunktur kommt bei uns vorrangig auch die Triggerpunktakupunktur zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um eine Möglichkeit Muskeln zu entspannen und funktionelle Beschwerden im HNO Gebiet, wie z.B. ständigen Ohrdruck bei Mittelohrbelüftungsstörungen oder aus dem Nacken kommende Kopfschmerzen, zu beseitigen. Normalerweise werden 6 - 10 Behandlungen durchgeführt.

Beim allergischen Schnupfen wird die Akupunktur angewandt, um akut die Schnupfensymptome zu lindern und langfristig die Empfindlichkeit der Nasenschleimhaut herabzusetzen. Die Behandlung von Allergien mit Akupunktur ist in die Liste der Weltgesundheitsorganisation mit aufgenommen worden. In Deutschland übernehmen die Krankenkassen bisher die Kosten für Akupunktur allerdings nur bei chronischen Rücken- und Kniegelenkschmerzen. Die Allergietherapie wird 1 - 2 Wochen vor dem voraussichtlichen Beginn der Heuschnupfenbeschwerden mit 2 Behandlungen pro Woche begonnen. Man behandelt im Allgemeinen 6 - 8 Wochen lang, in den letzten Wochen nur einmal wöchentlich. 

Wenn Sie Interesse an einer Akupunkturbehandlung haben, sprechen Sie uns bitte direkt an. Wir werden dann mit Ihnen einen geeigneten Behandlungsplan erstellen.
Die Liquidation erfolgt privat nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ 269A).

Aktuelles

Auf der Website der HNO-Ärzte im Netz erfahren Sie umfassende Hintergründe zum gesamten HNO-Gebiet, z.B. wann ist welche Allergie-Saison, was blüht...

Weiterlesen

Unsere Sprechzeiten

Mo. - Fr.9.00 - 12.00 Uhr
Mo., Di., Do.15.00 - 18.00 Uhr
vom 24.12.18 bis 01.01.19 geschlossen

sowie nach Vereinbarung

Termin online buchen